Ausschnitt Magement

Coaching

Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten!

Erfolgreich führen heißt begeistern. Führen Sie Ihr Leben mit Begeisterung, dann haben Sie auch im Unternehmen alle Mann im Boot. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Ziel konsequent erreichen – denn nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung.

Unser Angebot

Einzelcoaching

Ob neue Aufgaben auf Sie warten oder berufliche Veränderungen anstehen: Die Lösungen sind schon da! Gehen Sie mit unseren erfahrenen und zertifizierten Kollegen auf die Reise. Systemisches Coaching orientiert sich konsequent daran, Lösungen an die Oberfläche zu bringen, die bereits in Ihnen schlummern. Wir fokussieren mit Ihnen auf Ziele und den Weg dorthin anstatt Probleme zu analysieren.

Teamcoaching

Menschen sind erfolgreich in Zusammenarbeit. Der berühmte Hirnforscher Gerald Hüther bezeichnet unsere Fähigkeit zur collaborative action als wesentliches Unterscheidungsmerkmal zwischen Menschen und anderen Spezies. Gerade wenn neue Herausforderungen gemeistert werden sollen, stehen auch erfahrene Teams vor neuen Bewährungsproben. Nutzen Sie die Erfahrung, Kreativität und Inspiration durch unsere systemisch ausgebildeten Trainer, um Teams in Ihrem Unternehmen auf Erfolgskurs zu bringen.

Konfliktberatung

Gerade in Teams, die lange zusammenarbeiten, führen Veränderungen nicht selten zu Konflikten. Jeder nicht gelöste Konflikt verdirbt den Spaß an der Arbeit und schlägt auf die Produktivität. Nicht selten steigt der Krankenstand und wichtige Mitarbeiter tragen sich mit Abwanderungsgedanken. Hier wird es Zeit, zu handeln! Jeder Konflikt birgt die Chance in sich, Dinge zum Besseren zu verändern. Voraussetzung ist, dass die Beteiligten miteinander reden.

In schwierigen Situationen geht Wahrheit vor Schönheit. Klare Worte sind gefordert. Erfolgreiche Konfliktlösung erfordert externe Klärungshelfer. Wir begleiten Sie durch Konflikte, klären die Situation und stellen Nachhaltigkeit sicher. Die Basis unseres Vorgehens stellt das Klärungshilfemodell nach Friedemann Schulz von Thun dar:

  • Kontrakt: Alle Beteiligten sind mit im Boot
  • Analyse des IST-Zustands mittels analoger Verfahren
  • Erläuterung des Teufelskreismodells
  • Klärungsanliegen identifizieren: Um was geht es den einzelnen Personen?
  • Dialog der Wahrheit: Alles kommt auf den Tisch!
  • Verbindliche Absprachen treffen: Was wollen wir konkret bis wann verändern?
  • Abschluss und Vereinbarungen zur Evaluation